Trainingspläne für Heimtrainer

Trainingspläne für Heimtrainer

Spezielle Trainingstipps:

  • Anfänger sollten sich langsam steigern und aufhören, wenn sie Schmerzen haben.
  • Amateure sollten ihren Trainingsumfang und ihre Intensität schrittweise steigern.
  • Profis sollten einen Trainer konsultieren, um ein individuell angepasstes Trainingsprogramm zu erstellen.

 

Sicherheitshinweise:

  • Vor dem Training einen Arzt konsultieren, wenn du gesundheitliche Probleme hast.
  • Immer ausreichend trinken und essen.
  • Bei Schmerzen sofort aufhören.

Auf Gehts!!!

 

Einsteiger-Trainingsplan

Wochenziel:

  • Aufbau der Grundlagenausdauer
  • Verbesserung der allgemeinen Fitness
  • Vermeidung von Verletzungen

 

Trainingsumfang:

  • 2-3 Trainingseinheiten pro Woche
  • 30-45 Minuten pro Trainingseinheit

 

Trainingsintensität:

  • Moderat
  • Pulsfrequenz im Bereich von 60-70 % der maximalen Herzfrequenz

 

Trainingsaufbau:

  • Warm-up (5-10 Minuten)
  • Hauptteil (20-30 Minuten)
  • Cool-down (5-10 Minuten)

 

Beispiel-Trainingsplan:

Montag:

  • 30 Minuten Dauertraining bei moderater Intensität

Mittwoch:

  • 20 Minuten Intervalltraining mit 30 Sekunden Belastung und 30 Sekunden Pause

Freitag:

  • 45 Minuten Ausdauertraining bei leichter Intensität

 

Amateur-Trainingsplan

Wochenziel:

  • Verbesserung der Ausdauerleistung
  • Aufbau von Muskelmasse
  • Steigerung der Kraft

 

Trainingsumfang:

  • 3-4 Trainingseinheiten pro Woche
  • 45-60 Minuten pro Trainingseinheit

 

Trainingsintensität:

  • Moderat bis hoch
  • Pulsfrequenz im Bereich von 70-80 % der maximalen Herzfrequenz

 

Trainingsaufbau:

  • Warm-up (5-10 Minuten)
  • Hauptteil (30-45 Minuten)
  • Cool-down (5-10 Minuten)

 

Beispiel-Trainingsplan:

Montag:

  • 45 Minuten Dauertraining bei moderater Intensität

Mittwoch:

  • 30 Minuten Intervalltraining mit 2 Minuten Belastung und 1 Minute Pause

Freitag:

  • 30 Minuten Dauertraining bei moderater Intensität
  • 15 Minuten Intervalltraining mit 2 Minuten Belastung und 1 Minute Pause

 

 

Profi-Trainingsplan

Wochenziel:

  • Maximierung der Ausdauerleistung
  • Aufbau von Muskelmasse
  • Steigerung der Kraft und Geschwindigkeit

 

Trainingsumfang:

  • 4-5 Trainingseinheiten pro Woche
  • 60-90 Minuten pro Trainingseinheit

 

Trainingsintensität:

  • Hoch
  • Pulsfrequenz im Bereich von 80-90 % der maximalen Herzfrequenz

 

Trainingsaufbau:

  • Warm-up (5-15 Minuten)
  • Hauptteil (45-75 Minuten)
  • Cool-down (5-15 Minuten)

 

Beispiel-Trainingsplan:

Montag:

  • 60 Minuten Dauertraining bei hoher Intensität

Mittwoch:

  • 30 Minuten Intervalltraining mit 1 Minute Belastung und 30 Sekunden Pause

Freitag:

  • 60 Minuten Dauertraining bei moderater Intensität
  • 15 Minuten Intervalltraining mit 1 Minuten Belastung und 30 Sekunden Pause

 

 

Weitere Informationen:

  • Auf der Website von SportPlus findest du weitere Informationen zu Heimtrainern und Radsport.
  • In unserem Blog findest du Tipps und Tricks für ein effektives Heimtraining.
Crosstrainer Fitness Heimtrainer Trainingspläne

← Älterer Post Neuerer Post →

Hinterlasse einen Kommentar

5 Tipps, 5 Gründe oder 5 Ideen

RSS

Tags

Meistere deine Rudertechnik: Die 7 Schlüsselpunkte für einen Top-Ruderstil 2024
How to Rudergerät rudergeräte Rudern

Meistere deine Rudertechnik: Die 7 Schlüsselpunkte für einen Top-Ruderstil 2024

Bist du bereit, deine Rudertechnik zu verbessern und ein Ruderprofi zu werden? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Blogbeitrag werden wir die sieben...

Weiterlesen
Von Energy-Drinks bis Proteinshakes: Sind Fitnessgetränke gesund?
Abnehmen Ernährung essen Superfoods

Von Energy-Drinks bis Proteinshakes: Sind Fitnessgetränke gesund?

Fitnessgetränke sind in der heutigen Gesellschaft weit verbreitet und werden oft als schnelle und einfache Möglichkeit angesehen, den Körper mit Energie zu versorgen. Es ist...

Weiterlesen